TV-Vorschau 14. – 20. Oktober 2017

Die Geschichte des Buchdrucks und die Bedeutung alter Bücher für das Wissen der Menschheit sind Themen, die von der Frankfurter Buchmesse inspiriert sind. Nach wie vor breit behandelt werden Spione wie Mata Hari und die Geiselbefreiung von Mogadischu im Jahre 1977. Die erste nachgewiesene Kernfamilie der Menschheit steht dagegen im …

TV-Vorschau 7. – 13. Oktober 2017

Verschiedene Themenschwerpunkte finden sich in den Geschichtssendungen der kommenden Woche. Spionage und berühmte Spione zum Beispiel oder das alte China oder die Entführung der Lufthansamaschine „Landshut“ und die Geiselbefreiung vor 40 Jahren in Mogadischu. Dazu viele weitere Dokus und Historienfilme.

TV-Vorschau 23. – 29. September 2017

Die Ostfront im Ersten Weltkrieg und ihre unbekannten Grausamkeiten werden in einer Dokumentation in ihrer Bedeutung für die Kriegsverbrechen der Wehrmacht im …

TV-Vorschau 9. – 15. September 2017

Ein Fast-Staatsbesuch, der Geschichte schrieb, eine Stadt, die für eine kurze Zeit Musikgeschichte schrieb, und ein ziemlich unbekannter Geheimdienst sind nur einige …

TV-Vorschau 2. – 8. September 2017

In der kommenden Woche startet ein neues Magazin zur Berlin-Brandenburgischen Regionalgeschichte. Die Geschichte der Weimarer Republik wird ausführlich untersucht, Albert Schweitzer und …

TV-Vorschau 19. – 25. August 2017

Nahostkonflikt und Unterwasserarchäologie, Habsburger-Biografien und jüdische Geschichte am Beispiel einer Familienhistorie sind nur ein paar Themen der Geschichtssendungen der kommenden Woche. Sehen …